Deutschlandrente

Senator Fonds Home

Depotantrag Fondofolio ETF mit Kick Vermögensverwaltung

Quartalsbericht Fondofolio ETF mit Kick Vermögensverwaltung

Service und sonstige Leistungen

Depotlogin Comdirect

Kontakt Impressum Klingenberg Leipzig

Klingenberg & Cie. Investment KG
Thomasgasse 2 - 04109 Leipzig
Postfach 100808 - 04008 Leipzig
Tel.: 0800 - 306 37 48 (gratis aus dt. Festnetz)
Tel.: (++49) 0341-3559 0498
Fax: (++49) 0341-3559 0499
meine@deutschlandrente.org
www.deutschlandrente.org
blog.deutschlandrente.org

VuV Mitglied

Finanzberater des Jahres Euro Börse Online    
www.fondofolio.de
www.anlageexperten.net
www.fondsexperten.de
www.couch-depot.de
www.vorsorgedepot.com
www.alpendepot.de
www.deutschlandrente.org
www.pantoffel-portfolio.info
www.einsteigerdepot.de
www.jedesjahrimplus.de
www.aktienrente.com
www.dividendenrente.com
www.zinstresor.de
www.etf-mit-kick.de
www.unternehmerrente.info
www.shares4you.de
www.anlageberatung-leipzig.de

DRenta Deutschlandrente® - News und Berichte

Die vergangenen zwölf Monate waren für die Politik teilweise Erdbeben, brachten sie doch einige Überraschungen positive wie negative zu Tage. Die weltweiten Börsen schienen die politischen Probleme kaum zu tangieren, es herrschte überwiegend Sonnenschein. Vor allem die Aktienmärkte konnten glänzen, der Welt-Aktienindex konnte um gut 7% zulegen, Aktien der wachstumsstarken Schwellenländer sogar über 20% und deutsche DAX-Aktien um mehr als 12%. Die DRenta Deutschlandrente® konnte dies noch toppen und brachte es im Jahr 2017auf ein erfreuliches Plus von 14,7%. Überraschend schwach hingegen der US-Dollar, der gegenüber dem Euro rund 12% einbüßte, was den europäische Goldanlegern letztlich auch den Goldpreisanstieg fast vollständig dahinschmelzen ließ. Die Zinsmärkte scheinen sich so langsam auf eine Zinswende einzuschwenken, welche mit Kursverlusten an den Anleihemärkten verbunden wäre. So waren mit Staatsanleihen in 2017 kein Staat zu machen und leichte Kursverluste die Folge.
Wie geht es in der Zukunft weiter? Werden die Aktienmärkte nach vielen Haussejahren und Rekordständen weiter steigen oder ist das Ende der Fahnenstange erreicht? Im Durchschnitt sind die Aktienmärkte nicht mehr billig, aber immer noch moderat bewertet. Die Auftragsbücher vieler Unternehmen sind gut gefüllt, so dass dies erst einmal dafür spricht, dass der Aufschwung weitergeht. Donald Trump hat seine Steuerreform durchgeboxt, so dass die Gewinne in den USA steigen werden und die Investitionen dort wohl zunehmen werden. Es sieht auch nicht so aus, dass die Zentralbank FED Trump in den Rücken fällt, sondern die Zinsen allenfalls moderat anheben wird. In Europa scheinen die Reformen in den Krisenländern erste Früchte zu tragen, die Wirtschaft in diesen Ländern hat wieder Fahrt aufgenommen. Mit der Wahl Macrons hat das bislang eher schwerfällige Frankreich auch zahlreiche positive Wirtschaftsreformen auf den Weg gebracht. In Deutschland läuft es auch ohne eine echte Regierung derzeit rund. Will man allerdings nicht den Anschluss verlieren, muss die neue Regierung die Modernisierung und den Bürokratieabbau voranbringen.
Die 10 größten Positionen der Deutschlandrente via Indexfonds sind derzeit:
SAP: Aufgrund guter Geschäftszahlen konnte der weltweit führende Anbieter für Unternehmenssoftware erneut die Dividende erhöhen, auf 1,25Euro nach 1,15Euro im Vorjahr.
Siemens: Der Technikkonzern mit seinen Bereichen Industrie, Healthcare, Infrastruktur, Energie und Financial Service gehört zu den zuverlässigen und großzügigen Dividendenzahlern und hat abermals auf 3,60Euro erhöht.
Bayer: Der Leverkusener Konzern besteht aus den drei Sparten Gesundheit (Stichwort Aspirin), Kunststoffe (Covestro) und Ernährung, wo man zuletzt durch die Übernahme des Düngemittel- und Saatgutherstellers Monsanto aufhorchen liess.
Allianz: Deutschlands größter und bekanntester Versicherer ist zudem aktiv in der Vermögensverwaltung und im Fondsgeschäft. Die Allianz gehört seit Jahren mit über 4% Dividendenrendite zu den attraktivsten Dividendenzahlern.
Deutsche Telekom: Der Hype und anschließende Fall hängen der "Volksaktie" immer noch an. Inzwischen zum zuverlässigen und attraktiven Dividendenzahler herangewachsen. Besitzen mit der T-Mobile US zudem eine attraktive Wachstumsstory.
BASF: Eins der führenden Chemieunternehmen der Welt, steigert Jahr für Jahr die Dividende. Leichte Schwächen bei Öl und Gas, Erweiterung der Produktionskapazitäten bei Schmerzmittel Ibuprofen.
Daimler: Premium-Pkw Hersteller Mercedes-Benz, Formel1 Weltmeister, LKW und Bus-Hesteller mit weit überdurchschnittlicher Dividendenrendite, einer der gewinnstärksten Unternehmen in Europa. Wandel zu emissionsfreien Antrieben birgt große Herausforderungen.
BMW: Vereint Premium-Marken wie BMW und Mini und Luxusmarke Rolls Royce unter einem Dach. Ebenso wie die Pkw genießen auch die Motorräder der Marke BMW hohes Renommee. Mit dem i3 und i8 bereits signifikante Verkäufe an Elektroautos und Vorsprung vor vergleichbaren Wettbewerbern.
Deutsche Post/DHL: Aus dem ehemaligen grauen Staatsbetrieb ist inzwischen einer der weltweit führenden Brief- und Logistikkonzerne geworden. Der Konzern dürfte vom weiter wachsenden Internethandel profitieren. Dabei setzt man auch auf innovative Lösungen und hat einen Elektro-Transporter entwickelt, mit dem die Pakete umweltfreundlich zugestellt werden können.
Fresenius: Fresenius ist ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Man zählt zudem zu den größten Krankenhausbetreibern in Deutschland. Die immer älter werdende Bevölkerung bietet großes Wachstumspotential.
In unserem Blog schreiben wir regelmäßig kurze Berichte zu den Unternehmen in die die Deutschlandrente via Indexfonds investiert ist.
Den genauen Stand, die enthaltene Aktien und Wertpapiere und die Wertentwicklung Ihres Depots können Sie jederzeit online einsehen, die regelmäßigen Depotberichte finden Sie in Ihrem persönlichen ePostfach
--> Login Comdirect Fondofolio ETF mit Kick Depot Login Comdirect
--> Login ebase VL Fondofolio ETF mit Kick Depot Login Comdirect
Sie haben noch keine Freischaltung Ihres Depotzuganges. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und senden uns eine kurze eMail.

 

Home Antrag/Formulare Quartalsbericht Service Login Depot FAQ Blog Kontakt/Impressum

Berichte

Monatsbericht

Vorsorge-Blog

Factsheet

DRenta

Deutschlandrente

Aktienrente

Fondofolio

ETF mit Kick

Ertrag

Wachstum

Chance

Aktien

Renten

Immobilien

Gold

Rohstoffe

Zinsen

Dividende

Konjunktur

Euro

Multi Asset

Anlageexperten

Anlagestrategie